Schloss Bothmer in Klütz

Der Klützer Winkel ist um eine Attraktion außergewöhnlichen Ranges bereichert!

Mecklenburg-Vorpommerns größte barocke Schlossanlage ist nun nach siebenjähriger Sanierung am 23. Mai 2015 aus dem Dornröschenschlaf erwacht und erstrahlt jetzt in neuem Glanz.

Die nur in sechs Jahren, von 1726 bis 1732 erbaute und durch den Architekten Johann Friedrich Künnecke entworfene Schlossanlage rückt als Museumsschloss das Leben des Reichsgrafen Hans Caspar von Bothmer in den Fokus. Konzerte und Veranstaltungen sind auf dem Schloss geplant. Im östlichen Seitenflügel verwöhnt Sie das Restaurant-/Cafe „Orangerie Schloss Bothmer“ mit vorzüglichen Speisen sowie Blick zum Schlosspark als englischen Landschaftsgarten.

Unser Tipp: Genießen Sie den einmaligen Blick auf das Haupthaus von der Festonallee - einer Rarität der Gartenkunst - aus.

 

Öffnungszeiten des Schlossmuseums in der Sommersaison:

April / Oktober Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr
Mai / Juni / September Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr
Juli / August: täglich von 10 bis 18 Uhr
Letzter Einlass: 30 Min. vor dem Ende der Öffnungszeit

 

Öffnunszeiten des Schlossmuseums in der Wintersaison vom 24. November bis 31. März:

Freitag bis Sonntag jeweils von 11 bis 15 Uhr
Weihnachten 2016 25.-31. Dezember täglich von 11 bis 15 Uhr
Letzter Einlass: 30 Min. vor dem Ende der Öffnungszeit
 
geführte Rundgänge durch das Museum jeden Donnerstag 11 und 12:30 Uhr
  jeden 1. Samstag im Monat 11 Uhr: Kinderführung „Der silberne Schatz“, 1,50 Euro pro Kind
  jeden 2./3. und 4. Samstag im Monat um 12 und 13.30 Uhr

Treffpunkt im Schlossladen, jeweils max. 15 Personen; Reservierung möglich unter: 038825 385 318 7683

 

Eintrittspreise inkl. Audioguide:

Erwachsene 6 Euro
ermäßigt 4 Euro
Kinder bis 18 Jahre frei

Führungen:
50 Euro Gruppenpreis zzgl. Eintritt für angemeldete Gruppen (max. 25 Personen, max. 1 Stunde)

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auch unter www.schlossbothmer-mv.de

 

  Erleben Sie die „Schloßstadt Klütz“ mit all ihren kulturellen Angeboten, der landschaftlich wunderbaren Umgebung und der Nähe zur Ostsee. Wir freuen uns, Ihnen in naher Umgebung zur „Schlossstadt Klütz“ exklusive, komfortable und familienfreundliche Feriendomizile anbieten zu dürfen. Entdecken Sie das Umland und genießen Sie auch die Radwanderwege im Ostseeland bis hin zum Schloss Bothmer.