Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen (auch wie die Konfiguration des Browsers geändert werden kann) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Landurlaub in Brook an der Ostsee - einfach mal abschalten...

Eingebettet in die gewellte Endmoränenlandschaft des Klützer Winkels zwischen dem Ostseebad Boltenhagen und dem Seebad Travemünde liegt das beschauliche Dorf Brook. Der Landstrich ist geprägt durch malerische Küsten, Felder-, Wiesenlandschaften und Pferdekoppeln.

 

Frische Landluft statt Abgase, Blick ins Grüne statt enge Straßenzüge, weitläufig und idyllisch statt eng und überfüllt – besonders für Stadtmenschen bietet Brook pure Erholung für Körper und Geist!

 

 

BROOKER STRAND...

...ist etwas für Naturfreunde. Ohne Rundum-Bespaßung - so, wie ihn die Natur gestaltet hat! Jedes Jahr anders, abwechslungsreich, voller Überraschungen für kleine und große Entdecker...

Also schnell den Picknickkorb einpacken und den Küstenstreifen mit Familie, Hund oder ganz alleine genießen, dabei den Blick aus der Bucht hinausschweifen lassen, den Skandinavien Fähren hinterher, träumen und entspannen!
   

 

 

 

 

LÄNDLICHE IDYLLE AUF GUT BROOK

 

In den Ferien auf Gut Brook können Sie die Natur an der Ostseeküste in vollen Zügen auskosten. Hier können Sie zusätzlich die ökologische Landwirtschaft kennenlernen und viele weitere Freizeitangebote wahrnehmen. Es ist ein Urlaubsdomizil welches keine Wünsche offen lässt und sich für einen wundervollen Urlaub mit Freunden oder großen Familien ebenso eignet, wie für Reitbegeisterte. Für Familienfeiern gibt es auf Gut Brook Veranstaltungsräume. Gäste mit Hund sind hier ebenfalls willkommen. Hund und Mensch können sich auf herrlichen Spazierwegen entlang der Wiesen, der Küste und im Brooker Wald erholen.

Lassen Sie sich vom Zwitschern der Vögel wecken. Starten Sie entspannt in den Tag mit Frühstück auf der Terrasse, mit Weitblick in den Garten, auf die Felder und Wiesen… Setzen Sie sich aufs Fahrrad und radeln Sie einfach los, um die unberührte Natur zu erleben und einfach mal abzuschalten. Oder spazieren Sie entlang einer herrlichen Allee bis zum hiesigen Naturstrand voller Rückzugsmöglichkeiten…

     
     

Die elf Feriendomizile sind auf vier Gebäude verteilt.

Im ausgebauten ehemaligen Stall erwarten Sie fünf Appartements, die eine enorme räumliche Großzügigkeit bieten und die Holzkonstruktion des Gebäudes wunderbar erlebbar machen. Die weiteren fünf Ferienwohnungen im Backsteinhaus sowie im Gutshaus bieten vergleichbar großzügige Räumlichkeiten. Im Ferienhaus „Turm“ sind Sie dabei ganz unter sich.

 

Gemeinsam haben sie alle eine naturnahe Einrichtung im Landhausstil mit viel Holz und Rattan, die mit ihrem warmen und ansprechenden Ambiente zum Wohlfühlen einlädt. Der Blick auf den herrlichen Naturgarten genießen Sie von den freien Terrassen, die alle über gemütliche, hochwertige Möbel verfügen. In der kälteren Jahreszeit sorgen Kamine und Kaminöfen für wohlige Wärme und heimelige Stimmung.

Genießen Sie bei einer heißen Tasse Tee die Ruhe und lassen Sie die Natur auf sich wirken…einfach die Seele baumeln lassen.

 

Mehr über Ferienwohnungen auf Gut Brook erfahren & buchen

 

 

 

 

URLAUBSERLEBNISSE FÜR GROß & KLEIN AUF GUT BROOK

 
 

 Der Naturgarten

In einzigartiger Lage inmitten des Klützer Winkels, umgeben von malerischer Küsten, Wiesenlandschaften, Streuobstwiesen und Pferdekoppeln liegt Gut Brook. Die herrliche Natur umgibt sie in jeder Ferienwohnung auf dem großzügigen Gutsgelände.

In dem gepflegten Naturgarten wechseln sich Wiesen mit kleinen Gewässern, altem Baumbestand und Obstbäumen ab. Ein Spielplatz mit Fernblick, ein Volleyballplatz und ein Fußballplatz locken kleine und große Gäste. Pferdekoppeln und die Ställe für Rinder können Sie selbst oder bei einer Hofführung entdecken.

 

Ein neues Highlight auf dem Gelände ist ein im Jahr 2020 neu angelegter Gemüsegarten in herrlicher Lage und Weitblick in die Umgebung. Neben der bunten Bienenwiese gedeihen Kräuter in Hochbeeten und unterschiedliche Gemüsesorten.

Ernten ist dabei ausdrücklich erwünscht. Und wer gerne selber bei der Gartenarbeit aktiv helfen möchte, ist herzlich eingeladen!

     
     
     

Der Spielplatz

Der großzügige, mit Gras bewachsene Spielplatz bietet allerlei Vergnügungen: ein Kletterturm unterm Apfelbaum mit „Sause“- Rutschen, Schaukeln und Wippen, ein Sandplatz und eine Seilbahn.

Ein Tischtennistisch steht für sportliche Wettbewerbe bereit. Auf dem benachbarten Volleyballplatz können sich alle ebenfalls austoben. Für Fußballspielfans gibt es den richtigen Rasen. Mehrere Bäume auf dem Gelände möchten auch „erobert“ werden.

 

Ein besonderes Erlebnis bietet der Lagerfeuerplatz auf dem Spielplatz. Wann haben Sie das letzte Mal ein Stockbrot geröstet? Doch das Feuerholz muss zuerst herbeigeschafft werden – aus dem gutseigenen Wald mit Schubkarre und Axt, die der Papa in der Gutsverwaltung holt. Das Stockbrot schmeckt nach der schweren Arbeit umso köstlicher!

Ihre Kinder werden die Freiheit auf dem Gutsgelände lieben, hier kommt keine Langweile auf.

     
     
     

Ökologische Landwirtschaft auf Gut Brook

Sie haben sich schon immer gefragt, wie so ein Betrieb arbeitet? Das Gut Brook ist auf die Milchviehhaltung spezialisiert. Ca. 240 Kühe werden hier gehalten. Das Futter kommt von den umliegenden Feldern, welche auch nach ökologischen Prinzipien bearbeitet werden. Die Tiere leben in offenen Ställen und auf der Weide.

Genießen Sie die frische Milch direkt auf dem Gut. Die Milchkännchen zum Füllen stehen für Sie im Appartemment bereit.

  Erleben Sie hautnah den Arbeitsalltag auf dem Gut. Lernen Sie die Arbeitswelt in dem Betrieb bei einer Hofführung durch den Gutsverwalter kennen. Diese findet einmal wöchentlich statt. Die Termine erfahren Sie über die Aushänge am Gutshaus. Die Kinder haben dabei die Möglichkeit auf die großen Trecker und Mähdrescher zu steigen. Eine eigenständige Hofbegehung ist jederzeit möglich.
     

     
     

Urlaub mit dem Pferd auf Gut Brook

Haben Sie schon immer von einem Ausritt am Meer geträumt?

Durch eine idyllische Allee erreichen Sie in ca. 500 m den Naturstrand mit der imposanten Steilküstenlandschaft. Lassen Sie auf dem Weg entlang der abwechslungsreichen Wiesen und Felder in inniger Vertrautheit mit Ihrem Pferd Ihre Seele baumeln.

Verbringen Sie Ihre Reitferien auf Gut Brook. Ihr Pferd kann mitreisen, denn auf dem Gut können Sie im gepflegten Stall Gästepferdeboxen mieten.

 

Für Kinder bietet das Gut Ponyreiterstunden an. Einmal in der Woche haben die kleinen Gäste die Möglichkeit gratis auf den drei Ponys unter Aufsicht zu reiten. Die aktuellen Termine hierfür erfahren Sie direkt vor Ort über die Informationstafel.

Eine gelernte Reitlehrerin und Pferdetherapeutin bietet Interessierten Reitstunden oder Ausritte auf Ihren beiden Pferden an. Das Angebot ist direkt bei der Reitlehrerin unter 0172 7747562 buchbar. Der Preis pro Reitstunde beträgt 25 €, Dauer 1,5 Stunden mit Vor- und Nachbereitung, der Preis pro Austritt beträgt 35 €, Dauer 2 Stunden mit Vor- und Nachbereitung.

     

     

 

 

 

 

DAS BESONDERE ERLEBEN IM LANDHAUS BROOK

     

Den Gästen, die das Besondere lieben und Wert auf Exklusivität und erstklassige Ausstattung legen, steht ein Urlaubsdomizil der Extraklasse für ihre Ostsee-Auszeit bereit – das Landhaus Brook. Ein Feriendomizil, das durch Authentizität, Charakter und Charme besticht!

Hier logieren Sie exklusiv auf 217 qm im gehobenen Landhaustil mit hohem Kuschelfaktor, ländlicher Romantik und Platz für bis zu 8 Personen.

 

Mehr über das Landhaus Brook erfahren & buchen