Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen (auch wie die Konfiguration des Browsers geändert werden kann) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Das Wetter in Boltenhagen

 

Das milde Reizklima an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern wird durch die salzige, feuchte Meeresluft, die geringen Temperaturschwankungen, die vielen Sonnenstunden und den hohen Luftaustausch geprägt.

Die Ostsee und die Region rund um das Ostseebad Boltenhagen sind nicht nur in den Sommerferienmonaten eine Reise wert!

Im Frühjahr genießen Sie die angenehmen Temperaturen und die Sonne, die die Rapsfelder und das frische Grün zum Strahlen bringt und die Ostsee leuchten lässt.

Im Herbst und Winter wird die heilende Wirkung der frischen Seeluft verstärkt, die in dieser Jahreszeit viel mehr Jod, Salz, Magnesium und Spurenelemente enthält. Ein Spaziergang entlang der 5 km langen Küste in Boltenhagen ist nicht nur für Allergiker und Asthmatiker zu dieser Zeit besonders empfehlenswert!

"Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend,
ind fordert heraus, Schnee macht fröhlich;
im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter,
nur verschiedene Arten von gutem Wetter."
 
Treffend zusammengefasst von John Ruskin, einem britischen Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozialphilosoph, daher freuen wir uns zu jeder Jahreszeit Sie in unseren Feriendomizilen begrüßen zu können!
 

 

Buchen Sie Ihren Aufenthalt

  • Nichtraucher
  • Haustier erlaubt